Grundschul-Olympiade im ASV-Stadion für die 1.Klassen der Grundschule Dachau Süd

Bei der Sommerolympiade für die ersten Klassen der Grundschule Dachau Süd konnten sich die Erstklasskinder so richtig austoben und zeigen, was sie schon können:

In der Weitsprunggrube waren Grashüpfer, Frosch oder Hase die Ziele, die die Kinder spielend im Sprung erreichten. Beim Speerwerfen flogen die Poolnudelspeere durch Ringe und auch weit darüber hinaus. Geschicklichkeit war gefragt beim Seilhüpfen und Minigolf, ebenso beim Fußballslalom und beim Zielwerfen. Beim Sackhüpfen waren die Erstklasskinder richtig schnell, ebenso bei der abschließenden Staffel, bei der die Klassen unter lauter Anfeuerung gegeneinander antraten.

Insgesamt eine super Veranstaltung, die die Lehrkräfte der Grundschule mit Unterstützung zahlreicher Mamas und Übungsleiterinnen aus dem ASV-Kindersport auf die Beine gestellt haben.

Klickt Euch doch einfach mal durch die Bildergalerie!

Beweg Dich schlau

Drittklässler auf Punktejagd beim Aktionstag "Beweg Dich schlau!"

FSJ-lerinnen des ASV Dachau bieten das Programm "Beweg Dich schlau!" von Felix Neureuther Drittklässlern der Grundschule Dachau Süd an

Nach dreiwöchiger Übungsphase hat der ASV Dachau die Klassen 3a und 3c der Grundschule Dachau Süd zum Aktionstag „Beweg dich schlau!“ in die Georg-Scherer-Halle eingeladen.

Das von Felix Neureuther entwickelte Programm „Beweg dich schlau!“ hat unter anderem das Ziel, sowohl die koordinativen als auch die kognitiven Fähigkeiten zu fördern, das Konzentrationsvermögen zu stärken und einen gesunden Lebensstil von Kindern mit spielerischen Bewegungsübungen umzusetzen.  

Zur Vorbereitung auf den Aktionstag, der von den FSJlerinnen des ASV Dachau, May Wieskant und Isabelle Reiter, organisiert wurde, gab es sogenannte Aktionsstunden. In diesen Stunden besuchten die FSJlerinnen insgesamt dreimal den Sportunterricht der 3. Klassen. Die Schülerinnen und Schüler konnten dabei Übungen etwa zur Verbesserung ihrer Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit oder Koordination absolvieren.  

Fit und motiviert traten die 50 Kinder beim Aktionstag an. In fünf Teams aufgeteilt, sammelten sie an fünf verschiedenen Stationen Punkte. So stellten sie zum Beispiel ihr Können bei der „Koordinationsleiter", bei einer „Flussüberquerung“ oder beim „Stacking“ unter Beweis. Dafür sprangen Sie bei der Leiter verschiedene Sprungmuster möglichst fehlerfrei nach, überquerten einen gedachten Fluss mit 9 kleinen Fußmatten, indem sie zügig eine Matte nach der anderen für jeden Schritt auslegten. Beim „Stacking“ bauten sie Türmchen aus Bechern um die Wette.

Während des Aktionstages haben sich die Kinder geschickt angestellt und nahmen stolz ihre Medaillen bei der Siegerehrung entgegen. „Das Programm ‘Beweg Dich schlau’ hat das Ziel, Kinder spielerisch zu Bewegung zu motivieren. Und wenn ich mir anschaue, mit wieviel Eifer die Kids dabei waren, ist das voll aufgegangen“, zog Isabelle Reiter, eine der beiden FSJlerinnen des Aktionstages, ein zufriedenes Fazit. Ihre Kollegin beim freiwilligen sozialen Jahr, May Wieskant, teilt die Freude über das gelungene Projekt und ergänzt abschließend, „Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Grundschule Dachau Süd für die Zusammenarbeit und bei Ingrid Sedlbauer, Jugendleitung, Christine Binder, Leiterin der Kindersportschule und Ballschule, Anna und Hannah für die Unterstützung bei der Durchführung unseres Projekts.“

 

 

Unsere Partner