Informationenen zur Gürtelprüfung: Regeln, Ablauf, DKV-Prüfungsordnung

Bei der Prüfung sind bitte folgende Regeln zu beachten:

1. mit sauberem Gi kommen (und nicht zu verknittert).
2. Falls ein T-Shirt unter dem Gi getragen wird, bitte nur eines in weißer Farbe.
3. Wegen der Verletzungsgefahr bitte keine Armbänder/Armbanduhren/Halsketten/lange Ohrringe u.ä. tragen.
4. Bitte Prüfungsgebühr und DKV-Pass mitbringen.

Wer kein DKV-Pass hat, bitte so bald wie möglich Niels Hauch Bescheid geben.

Ablauf am Tag der Prüfung

1. Prüfungsgebühr zahlen, DKV Pass vorlegen, selbstständig aufwärmen

2. Prüfung (Kihon, Kumite, Kata)

3. Die Prüfungsassistenten rechnen die Punktzahl zusammen, tragen die Ergebnisse in die DKV-Pässe ein, und bereiten die Urkunden vor. Das kann bis zu 30 Minuten dauern, in der Zeit wartet bitte ruhig. 

4. Die Urkunde und das DKV-Pass werden vom Prüfer an die Prüflinge überreicht.

5. Gruppenfoto mit allen Prüflingen und Trainern

Wir machen Fotos bei der Prüfung und veröffentlichen sie auf unserer Webseite. Wer das nicht möchte, informiert uns bitte vor der Prüfung.

Prüfungsordnung

Ab 01.01.2020 gilt die neue DKV Shotokan Prüfungsordnung

Aktuelle Prüfungsordnung mit Fotos dargestellt

Unsere Partner