4. Herren - Bezirksliga 

Bezirksliga und Senioren

Herren 4 verfolgt nun bereits seit einigen Jahren das Konzept, Jugendspielern des ASVs mit Unterstützung älterer Spieler mehr Spielpraxis zukommen zu lassen. Diese Saison muss man sich wieder mehr auf die Stärken der Erfahrenen Spieler verlassen, da man die Jugend fast komplett in die Regionalliga und 3. Liga abgeben konnte. So ist die Mannschaft fast nur aus Senioren zusammengestellt. Um eine Leistungsdichte aufrecht zu erhalten muss der Kader dementsprechend groß sein um eine Saison erfolgreich zu überstehen. Mit Denis Werner und Gogo Besenböck kann man auf 2 "neue" Spieler zurückgreifen, die letzte Saison noch in der Regionalliga mitgewirkt haben. Aber auch Jugendspieler sollen dieses Jahr wieder von der geballten Erfahrung der alten Hasen profitieren. Sie sollen Ihren Beitrag leisten, eine Erfolgreiche Saison zu bestreiten. Sie sollen lernen Spaß und Leistung zu kombinieren und sich vielleicht schon nächste Saison in der 2. oder sogar 1. Mannschaft behaupten zu können. Die junggeblieben "Altcracks" bereiten sich gleichzeitig für die alljährlich stattfinden deutschen Seniorenmeisterschaften vor. In der vergangenen Saison konnte man in der Altersklasse Ü35 einen guten 5. Platz erzielen. In der ältesten Klasse Ü47 musste man aufgrund von Verletzungspech auf eine Teilnahme verzichten. Dies kam jedoch den Jungs der Altersklasse Ü41 zugute. Der Rest der Ü47 Truppe diente Ihnen als Verstärkung. Sowohl als Spieler als auch als Coach. Peter Pittner, der sich für diesen Posten zur Verfügung stellte konnte aus einem großen Kader schöpfen und holte mit seinem Team zum 2.Mal in der Vereinsgeschichte den Titel für den ASV Dachau nach Hause. In der nächsten Saison versucht man wieder mit 3 Teams an den Start zu gehen... mit dem Wissen, dass man einen flexiblen, starken Kader hat!

Termine 

ASV Dachau Facebook Fan-Seite