Willkommen bei Ju-Jutsu! 

 

Ju-Jutsu ist eine interessante und vielseitige Kampfsportart, die Elemente aus verschiedenen anderen Kampfsportarten wie Judo, Aikido und Karate in sich vereint.

Das Prinzip von Ju-Jutsu ist es, mit geringestem Aufwand den größtmöglichen Nutzen zu erzielen. Da Ju-Jutsu damit eine sehr effektive Selbstverteidigungstechnik bietet, die es auch leichteren, schwächeren Menschen ermöglicht sich gegen viel stärkere Gegner zur Wehr zu setzen, ist Ju-Jutsu auch ein Bestandteil der Ausbildung bei Polizei und Sicherheitsfirmen.

Aber Ju-Jutsu dient nicht nur der Selbstverteidigung, es dient natürlich auch der körperlichen Fitness. Hier werden anders als bei vielen anderen Sportarten nicht nur bestimmte Muskeln trainiert, Ju-Jutsu ist Training für den ganzen Körper und fördert auch die Bewegungskoordination.

...und natürlich kommt der Spass dabei auch nicht zu kurz!

 

Die Ju-Jutsu-Abteilung im ASV Dachau ist eine Gruppe von Männern und Frauen im Alter von 12 bis 69 Jahren, die sich immer über neue Gesichter freut, egal ob mit Vorkenntnissen oder ohne.

Einfach bequeme Trainingskleidung mitnehmen und zu einem Schnuppertraining zu unseren Trainingszeiten vorbeischauen!

Training während COVID-19 

Das Training findet aktuell Dienstag und Donnerstag von 19:00 bis 20:30 auf dem Fußballplatz des Leichtathletikstadions statt.

Der komplette Trainingsablauf erfolgt kontaktfrei!

 

Die Teilnahme ist ab 11 Jahren ohne vorherige Anmeldung möglich. Das Training wird in Sportkleidung ohne Gi abgehalten.

Bei Regen entfällt das Training.

Termine 

ASV Dachau Facebook Fan-Seite