3. Herren - Bayernliga 

Verjüngung der dritten Herrenmannschaft (H3)

 

Die letzten Jahre bestand die H3, welche in der Bayernliga startet, fast ausschließlich aus den Senioren, die sich im Winter mit einmal Training und den Spielen auf den Saisonhöhepunkt – die Deutschen Senioren Meisterschaften – vorbereiten und nebenbei auch noch Spaß haben wollten.

Nachdem die Senioren immer älter werden und die Jugend kräftig nachdrückt, soll in der kommenden Saison ein Wechsel stattfinden. Der Bayernligaplatz wird genutzt um junge Talente an das Niveau der zweiten bzw. ersten Mannschaft heranzuführen, um Sie dort weiter auszubilden zu können. Deshalb starten in der H3 in der kommenden Saison vornehmlich Spieler der letztjährigen U18. Trainiert wird viermal die Woche.

Unsere erfolgreichen Senioren, wechseln fast vollständig in die H5 und integrieren dort aber, wie auch die letzten Jahre immer geschehen, ebenfalls junge Talente ein.

Das Traineramt übernimmt Dominic von Känel, er spielte bis letztes Jahr noch in der H1 des ASV Dachau und wird aber nun auf die Trainerbank wechseln. Unterstützt wird er dort von dem langjährigen Nationalspieler Wolfgang (Gogo) Besenböck.

Natürlich stemmen die Jugendspieler diese Spielzeit noch nicht komplett alleine und werden deshalb noch durch ein paar erfahrene Spieler unterstützt. So wird zum Beispiel Denis Werner noch in der „Dritten“ auflaufen und seine langjährige Volleyballerfahrung an die Jugendspieler weitergeben.

Durch ein klares Konzept zur optimalen Förderung der Jugendspieler soll den jungen Talenten der optimale Weg zum Leistungssport hin ermöglicht werden.

 

 

 

Aktuelles 

Neue Herren 3 setzt sich in Grafing durch

Am Samstag fuhr die dritte Herrenmannschaft auswärts die ersten drei Punkte der Saison ein. Das rundum erneuerte Team um Spielertrainer Dominik von Känel gewann im ersten Spiel mit 3:1 Sätzen gegen den Gastgeber Grafing. Dabei standen vor allem die Jugendspieler im Fokus, von denen einige ein erfolgreiches Debüt in der Bayernliga feiern konnten. Unterstützt wurden die Jungs dabei neben ihrem Trainer auch von Denise Werner als erfahrenem Mittelblocker.

In der Anfangsphase noch relativ nervös und wenig routiniert, musste sich die Mannschaft im ersten Satz den Grafingern noch mit 18:25 Punkten geschlagen geben. Vor allem in der Abwehr konnten die Spieler nicht ihr gewohntes Niveau abrufen, und auch die Annahme wackelte häufig.

Im zweiten Satz stabilisierten die Dachauer schließlich ihr Spiel und setzten die Grafinger soweit unter Druck, dass sogar ein „Pritschepunkt“ möglich wurde. Der Satz wurde schließlich mit 25:16 Punkten gewonnen.

Nach der Hälfte des dritten Satzes ließ sich Dominik von Känel bei eigenem Rückstand vom Schiedsrichter einwechseln. Die Führung erreichten die Spieler allerdings erst gegen Ende des Satzes und gewannen diesen knapp mit einem Endstand von 28:26 Punkten.

Auch im letzten Satz überzeugten die Herren 3 aus Dachau mit ihrem Spiel und sicherten sich mit 25:21 Punkten schlussendlich den verdienten Sieg gegen die Grafinger mit 3:1 Sätzen.

Noch erschöpft vom Spiel gab es von Denise Werner ein erstes Fazit: "Das Schöne ist, dass wir noch besser spielen können!". Das Spiel in Grafing war damit eine erste Andeutung für das Niveau, das im Laufe der Saison noch erwartet werden kann.

 

Spielplan für die Saison 2016/17 

Datum

Beginn

Heim

Gast

Halle

01.10.2016

15:30

TSV Grafing II

ASV Dachau III

22.10.2016

17:00

ASV Dachau III

SSV Bobingen

Georg-Scherer-Halle

12.11.2016

17:00

ASV Dachau III

TV Planegg-Krailling

Georg-Scherer-Halle

19.11.2016

17:00

ASV Dachau III

TV Hauzenberg

Georg-Scherer-Halle

20.11.2016

15:00

VfR Garching

ASV Dachau III

26.11.2016

20:00

ASV Dachau III

SVS Türkheim

Georg-Scherer-Halle

03.12.2016

20:00

ASv Dachau III

SV SW München

Georg-Scherer-Halle

10.12.2016

15:00

VCO Kempfenhausen II

ASV Dachau III

21.01.2017

17:00

VfR Garching II

ASV Dachau III

22.01.2017

15:00

SSV Bobingen

ASV Dachau III

04.02.2017

19:30

TV Planegg-Krailling

ASV Dachau III

05.02.2017

15:00

TV Hauzenberg

ASV Dachau III

11.02.2017

17:00

ASV Dachau III

VfR Garching 

Georg-Scherer-Halle

19.02.2017

16:00

SV SW München

ASV Dachau III

04.03.2017

14:00

ASV Dachau III

TSV Grafing II

Georg-Scherer-Halle

11.03.2017

14:00

ASV Dachau III

VCO Kempfenhausen

Georg-Scherer-Halle

18.03.2017

19:00

SVS Türkheim

ASV Dachau III