Tennis-News 

Tennis Saisoneröffnung: Dachau-Süd-Wanderpokal

Zur offiziellen Saisoneröffnung am 1.Mai 2018 machen die drei Dachauer Tennisvereine gemeinsame Sache

weiter lesen...

Ohne Niederlage durch den Winter 

von links: Isabella Auburger, Nina Gerstner, Nicole Bäuml, Samantha Matheiowetz

Die Tennis-Ladies des ASV beenden die Winterrunde in der Bezirksklasse als ungeschlagener Meister und steigen in die Bezirksliga auf.


Sechs Spieltage, sechs Siege – in der Winterrunde der Bezirksklasse 1 haben die Damen um Mannschaftsführerin Nina Gerstner den Gegnerinnen keine Chance gelassen. Lediglich der TC Grün-Gold München hat bei seinem Auftritt gegen den ASV überhaupt zwei Matches für sich entscheiden können. Das 4:2 war das höchste der Gefühle, über den Rest der Saison haben die ASV-Ladies gerade mal den Ehrenpunkt zugelassen.

Das bedeutet die Meisterschaft mit sechs Punkten Vorsprung auf den Zweiten Milbertshofen und den Aufstieg in die Bezirksliga. Den haben die ASV-Frauen auch in der Anfang Mai startenden Freiluftsaison als Ziel. Somit war die Winterrunde die optimale Vorbereitung, bei der nicht nur die „alten Hasen“ wie Nicole Bäuml, Samantha Matheiowetz, Nina Gerstner, Sophia Aiello oder Isabella Auburger zum Zuge kamen. Mit Alice Radde und Sophia Schlagenhauser haben sich auch zwei Teenager schon mal in Matchmodus gebracht.


ASV nimmt mit fünf Mannschaften an der BTV-Winterrunde teil 

Auch in diesem Winter sind die Mannschaftsspielerinnen und -spieler des ASV wieder im offiziellen Punktspielbetrieb des Bayerischen Tennisverbandes aktiv:

Damen 30

Die Damen 30 um Mannschaftsführerin Claudia Garus spielen in der Bezirksklasse 1 München-Oberbayern:

Tabelle und Ergebnisse

Spieltermine und Mannschaftsaufstellung

Herren

Die Männer um Benedikt Auburger treten in der Bezirksklasse 2 an:

Tabelle und Ergebnisse

Spieltermine und Mannschaftsaufstellung

Herren 40

Die Herren 40 mit Mannschaftsführer Ole Geelhaar schlagen in der Bezirksliga auf:

Tabelle und Ergebnisse

Spieltermine und Mannschaftsaufstellung

Herren 50

Ebenfalls in der Bezirksliga spielen die Herren 50 um Thomas Gerstner:

Tabelle und Ergebnisse

Spieltermine und Mannschaftsaufstellung

Knaben

Auch ASV-Nachwuchs ist diesen Winter am Start, die 11- bis 14-Jährigen beweisen sich erstmals in der Bezirksklasse:

Tabelle und Ergebnisse

Spieltermine und Mannschaftsaufstellung

 

Tennissenioren-Gedächtnisturnier 2017 

Unser alljährliches Gedächtnisturnier aus dem diese Tennisseniorentruppe hervorging fand heuer wieder im Juli statt. Es fanden eine Hauptrunde mit einer Nebenrunde statt. Das Endspiel in der Hauptrunde bestritten die Paarungen Vogelmeier/Rauland gegen Hipfner/Helm, Sieger waren Vogelmeier/Rauland. 

Was für ein Lauf...3. Aufstieg in Folge der ASV Herren 50 I ... Sehr gutes Saisonergebnis der Erwachsenen 

"Grün ist die Hoffnung"....allerdings galt dies nach dem 2. Aufstieg in Folge aus der Saison 2016 erst mal für den sicheren Klassenerhalt. Schon in der ersten Begegnung gegen den vermeintlich stärksten Mitfavoriten aus Ismaning ging die personell etwas verstärkte ASV Truppe überraschend als Sieger hervor. Das machte natürlich Hoffnung und Lust auf mehr. Unser Herren 50 Team setzte sich an die Spitze und gab die Führung nie mehr ab. Dabei gab es noch so einige knappe und spannende Spiele. Mit Stolz wurde dann am letzten Spieltag daheim zusammen mit dem Gegner aus Dorfen ausgiebig gefeiert. Beim Resumee der Saison war aber nicht nur der Erfolg erstes Gesprächsthema, sondern auch die durchgehend freundlichen und fairen Begegnungen unter allen Teams. Das ASV Team sagt Danke Aber nicht nur unsere Herren 50 I schließt die Saison 2017 erfolgreich ab:      

Platz 1 auch für die Herren 40 - Aufstieg in die BL    

Platz 2 für die Damen 30 und Herren 50 II  

Platz 2 auch für die Damen - Punktgleich mit Platz 1 aber leider 5 Matchpunkte zu wenig - Hoffnung auf Aufstieg ... 

Platz 3 für unsere junge Herrenmannschaft

 

Britta Kirst ist neue Jugendleiterin der Tennisabteilung 

Am Freitag den 03.03.2017 fand die Jugendversammlung der Tennisabteilung mit Neuwahlen statt.

Neue Jugendleiterin ist Britta Kirst, Astrid Gerstner steht ihr als Stellvertreterin weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.

Als Verstärkung und um eine noch bessere Jugendarbeit zu gewährleisten vervollständigen unsere        3 neu gewählten Jugendsprecher : Florian Gillessen, Sophia Schlagenhauser und Tobias Gerstner das Team.

 

 

Termine 

ASV Dachau Facebook Fan-Seite