Aktuelles der Fußballjunioren 

Reputation wiederhergestellt: ASV U10 siegt in Starnberg!

Finalsieg über den FC Bayern

Für die richtige Antwort auf den gestrigen Turniertag, sorgte die Mannschaft heute selbst! Aber eins nach dem anderen...

Zu einem "unfairen" Spiel kam es gleich zu Turnierbeginn des Soccercups in Starnberg. Die Stadtwaldjungs brannten auf Wiedergutmachung - die kleinen 2008er der Spvgg Unterhaching hatten noch nicht oft zusammen gespielt. Ein einseitiges Spiel konnte mühelos 4:0 gewonnen werden.

Nach Siegen gegen Weilheim (2:0) und den späteren HF-Gegner TSV Schwaben Augsburg (4:0) zog man ungefährdet in die Hauptrunde ein.

Auch dort schaffte es keiner der Gegner, den Dachauern den ersten Gegentreffer zuzufügen. TSV Murnau (4:0), TSV Forstenried (0:0) und die U9 von Bayer 04 Leverkusen (2:0), waren die Gegner dort.

Als Gruppensieger zog man ins Halbfinale ein und traf erneut auf Schwaben Augsburg. Kein Tor wollte in der regulären Spielzeit fallen und so musste vom Punkt entschieden werden. Hier tat sich erneut Neuzugang Jannik als am nervenstärksten hervor und schoß die Dachauer ins Finale.

Das anschließende Finale gegen die U9 des FC Bayern München bot alles, was ein echtes Finale braucht. Die frühe Führung der Bayern konnte egalisiert werden, ehe man selbst in Führung ging. Zwei Minuten vor dem Ende glichen die Bayern wiederum aus. Als in der letzten Spielminute Kapitän Luis in seinem letzten Auftritt für den ASV im Strafraum zu Boden ging, zeigte der Unparteiische auf den Punkt.

Und wieder bewies unsere neue Nr. 29, Jannik seine Klasse und seine starken Nerven und verwandelte eiskalt. Als kurz drauf der Abpfiff ertönte, kannte die Freunde kein Halten mehr - ein toller Abschied unserer 9, aber auch ein wahnsinnig starker Auftritt unserer beiden neuen Spieler! Wachablösung erfolgreich!

Großes Lob auch an die Defensive und Schlussmann Daniil, der erst im Finale den ersten Gegentreffer hinnehmen musste!

Übersicht

Termine 

ASV Dachau Facebook Fan-Seite