Aktuelles der Fußballjunioren 

Erstes erfolgreiches Ligaspiel der F1

Beim ersten Ligaspiel der Saison traf die F1 zu Hause auf den TSV Indersdorf.

Von Anfang an waren unsere Jungs hellwach und konzentriert auf dem Platz. Sie fighteten auf allen Positionen um den Ball und schafften es immer wieder im gegnerischen Strafraum für Unruhe zu sorgen. Der TSV Indersdorf war gefangen im eigenen Strafraum und konnte dem Druck des ASVs nicht standhalten und so brachte Felix die Führung. Der Spielfluss war weiter ungebrochen. Sie erspielten sich viele Ecken und Torchancen. Er war nur den guten Paraden des Indersdorfers Keepers zu verdanken, dass es anfangs nur 1:0 stand. Auf der anderen Seite hatte Jojo im Tor wenig zu tun und wenn Gefahr drohte, half jeder Spieler der Abwehr. Weiter zeigte die F1 schönen Kombinationsfußball und Josha konnte zum 2:0 treffen. Gleich im Anschluss hatte der TSV noch eine sehr gute Torchance, aber Patrick war in der Abwehr aufmerksam und konnte die Situation klären.

In die zweite Halbzeit war der ASV ein wenig unkonzentriert zurückgekehrt und somit konnte der Gegner in den ersten Minuten das 2:1 erzielen. Doch diese Phase dauerte nur kurz und Jonas setzte sich durch und traf gleich zweimal - 4:1. Indersdorf gelang noch ein Treffer zum 4:2, doch Leart und Josha legten nach. Das Ergebnis war ein hochverdienter 6:2 Sieg der Stadtwaldkicker!

Fazit: Ein wirklich spannendes Spiel mit viel Engagement aller Spieler; Jojo, Patrick, Felix, Lukas, Philipp, Jonas, Theo, Josha und Leart; und ein toller Einstand von Philipp. Welcome to the Team Philipp ?.

 

Übersicht

Termine 

ASV Dachau Facebook Fan-Seite